Advent2020

Diese Tage stellen durch das Corona-Risiko und die damit einhergehenden Einschränkungen eine besondere Herausforderung für uns alle dar.
Bevor es ins neue Jahr geht, sollte Zeit für Besinnlichkeit sein:

Für das in uns gesetzte Vertrauen möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken und wünschen Ihnen und Ihren Familien auf diesem Wege eine gesegnete Adventszeit und ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest.

Bleiben Sie gesund und starten Sie mit uns voller Zuversicht in ein erfolgreiches neues Jahr.

Ihre Hausverwaltung in München | Fries & Co.
Die Firma Hans Fries freut sich über die neuen Räumlichkeiten im „Trianon“ für seinen Mieter Radio Gong 96.3, die eigens eröffnet wurden von Dr. Markus Söder, bayerischer Ministerpräsident: „Zur Eröffnung des neuen beeindruckenden Sendezentrums inmitten dieser Zeiten gratuliere ich recht herzlich.“

In einem Jahr Bauzeit sind auf über 1000 Quadratmeter und zwei Etagen neue lichtdurchflutete Räume und Studios für die Produktion des Münchner Radiosenders entstanden.

Die Firma Hans Fries wünscht als Vermieter der bisherigen Räumlichkeiten in Schwabing und der neuen Flächen mit langfristigem Mietvertragsabschluss dem Sender Radio Gong „Gutes Gelingen“ am neuen Standort im modernen und repräsentativen Funkhaus.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Trianon in der Richard-Strauss-Str. 48 in Bogenhausen wurde vom renommierten Münchner Architekten Stephan Braunfels als Büro- und Geschäftshaus in markanter Struktur erbaut.

RadioGong Trianon Soeder Eroeffnung
Die ISO 9001 Normkonformität unseres QM-Systems wurde im Mai 2020 im Rahmen eines Wiederholungs-Audit durch die Zertifizierungsstelle bestätigt. In den Jahren 2019 und 2018 hat ein Überwachungsaudit stattgefunden. Das neue Zertifikat ist gültig bis 30.05.2023 und wurde von der TÜV SÜD Management Service GmbH ausgestellt.

Über unsere Zertifizierung nach ISO 9001 möchten wir bei unseren Kunden und Geschäftspartnern unsere hohen Qualitätsansprüche bescheinigen. Die regelmäßige Überprüfung des Zertifikats ermöglicht eine kontinuierliche Sicherung unserer Qualität und eine weitere Verfeinerung unseres Qualitätsmanagements.

TueV DIN IS0 90012015 Zertifikat

Villa Loeb Rückseite

Erfreulicherweise wurde uns die Mietverwaltung anvertraut für die Villa Loeb in der Maria-Josepha-Str. 8, 80802 München.

Es handelt sich um eine denkmalgeschützte Liegenschaft mit gewerblicher Nutzung in Schwabing. Gelegen zwischen dem Siegestor und dem Englischen Garten gehört die Adresse zu den innerstädtischen Top-Standorten in München.

Die denkmalgeschützte Villa Loeb wurde von dem bedeutenden Kunstsammler und Mäzen James Loeb zwischen 1909 und 1911 errichtet. In den Jahren 2016 und 2017 wurde die Villa aufwändig generalsaniert, auf den neuesten Stand der Technik gebracht und eine zeitgemäße gewerbliche Nutzung der Liegenschaft ermöglicht (Single Tenant). Durch die einfühlsame Planung und die herausragenden Restaurierungsarbeiten strahlt die über 100jährige Villa James Loeb wieder in ihrem ursprünglichen Glanz. Auch die Außenanlagen mit dem parkähnlichen Garten wurden rekonstruiert.

Weitere Impressionen und Informationen zur Liegenschaft finden Sie in unserer Rubrik Referenzen.

Weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung sind angelaufen in Deutschland und vielen anderen Ländern – die derzeitige Situation mit Coronavirus SARS-CoV-2 bewegt uns alle. Aufgrund unserer Verantwortung gegenüber unseren Auftraggebern, Mitarbeitern und Mitmenschen haben auch wir Vorsichtsmaßnahmen ergriffen:
Fries & Co. hat Homeoffice und Einzelarbeitsplätze eingerichtet und verzichtet soweit wie möglich auf persönliche Besprechungen, Besuche von Veranstaltungen und andere soziale Kontakte.

Damit schützen wir unsere Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner und stellen zugleich unsere Erreichbarkeit und Handlungsmöglichkeit sicher. Ihre zuständigen Objektbetreuer erreichen Sie weiterhin unter den bekannten Kontaktdaten.

Bleiben Sie gesund.

Ihre Hausverwaltung in München | Fries & Co.
Bis Ende 2021 dürften die Umsätze des Baugewerbes um gut 6 % steigen (nominal), berechnet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

Den ausführlichen Artikel finden Sie online auf immobilien-zeitung.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.