Die Fries & Co. Grundstücksverwaltung und -verwertung wurde 1929 von Hans Fries gegründet, der nach Kriegsende zahlreiche Liegenschaften und historische Gebäude im Erbbaurecht wieder aufgebaut hat. Ziel war damals, die gewachsene Stadtstruktur und den Charakter der Münchner Architektur zu erhalten.

In den folgenden Jahrzehnten errichtete Fries & Co. eine Reihe von Prestige-Objekten wie den Wittelsbacher Platz, das Odeon, die Hofgartenarkaden sowie rund 70 Wohnanlagen mit rund 2.400 Einheiten.
Promenadeplatz 8, 80333 München, Telefon (089) 290 143-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.